Dirk Müller

Dirk Müller ist Deutschlands bekanntester Börsen- und Finanzexperte. Der mehrfache Spiegel-Bestsellerautor ist unter anderem Senator der Wirtschaft Deutschland, Chairman für „Fair Finance“ des Diplomatic Council sowie Unternehmens- und Politikberater in Börsen- und Wirtschaftsfragen. Nach seiner Ausbildung bei der Deutschen Bank wechselte er 1992 auf das Frankfurter Börsenparkett. Dirk Müller handelte dort 10 Jahre Bundesstaatsanleihen für nationale und internationale Unternehmen, bevor er auf die Aktienseite wechselte. Hier wurde er als amtlicher Makler zur Neutralität vereidigt und leitete in der Folge viele Jahre den Aktienhandel eines großen Maklerhauses am Frankfurter Parkett. Mit diesem langjährigen Erfahrungsschatz zählt er heute zu den bekanntesten Gesichtern der deutschen Börsenwelt. Dirk Müller ist Ansprechpartner für viele Medien auf der ganzen Welt, für welche er die komplexen Zusammenhänge der Finanzmärkte für ein breites Publikum verständlich „übersetzt“. Daher wird er von vielen Medien auch gerne „Mr. DAX“ genannt. Darüber hinaus ist er als erfolgreicher Internet- und Medienunternehmer Gründer des Börsen- und Finanzmediums Cashkurs.com. Cashkurs.com ist heute eine der erfolgreichsten Paid-Content-Plattformen im Finanzbereich. Dirk Müller ist mit Herz und Seele ein „echter Börsianer“. Für ihn ist ein Geschäft, auch heute noch, nur dann ein gutes Geschäft, wenn es für beide Seiten von Vorteil ist. Er handelt stets nach dem Grundsatz absoluter Unabhängigkeit und „hanseatischer Kaufmannsehre“. Seine Tätigkeiten sind stets vom Bemühen um eine faire Gesellschaft geprägt, weshalb er sich gerne und mit Erfolg in die verschiedensten gesellschaftlichen Themen und Diskussionen einbringt.

Dr. Eike Wenzel

Dr. Eike Wenzel, geb. 1966, Gründer und Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung (ITZ GmbH) und Chefredakteur des Zukunftsletters. Dr. Eike Wenzel gehört zu Deutschlands renommiertesten Zukunftsforschern. Der Wahlheidelberger ist Bestsellerautor, gefragter Redner und war der erste deutsche Forscher, der sich intensiv mit den LOHAS (Lifestyle of Health and Sustainability) beschäftigte. Außerdem ist er Herausgeber der Zukunftsstudienreihe TRENDWÄRTS, die im Redline Verlag erscheint. Mit "Greenomics" und "LOHAS" hat Dr. Eike Wenzel Bestseller zur ökologischen Wende in Wirtschaft und Gesellschaft vorgelegt. Im Frühjahr 2011 erschien im Heyne Verlag sein aktuelles Buch "Ist die Zukunft noch zu retten?". Eike Wenzel nimmt Lehraufträge an deutschen und internationalen Universitäten wahr, hält Vorträge und arbeitet in Consulting-Projekten auf den Gebieten Medien, Handel, Tourismus, Neo-Ökologie und vielen anderen Top-Themen. Vorher war er als Journalist und Publizist für Fernsehen, Radio und Print tätig: u.a. Hessischer Rundfunk, Wirtschaftswoche, Horizont, Kress Report. Sein Studium der Medienwissenschaften an der Philipps Universität in Marburg hat er mit einer Dissertation über Film und Gedächtnis abgeschlossen. Mehr zu Dr. Eike Wenzel und dem ITZ – Institut für Trend- und Zukunftsforschung erfahren sie auf www.zukunftpassiert.de

Christof von Wenzl

Christof von Wenzl, Börsianer mit Leib und Seele, arbeitete 14 Jahre als Finanzberater für eine Südtiroler Genossenschaftsbank.

Heute schreibt Herr Von Wenzl Fundamentalanalysen für cashkurs.com und leitet das Portfoliomanagement beim Börsenbrief Cashkurs*Trends.

Der zertifizierte European Investment Practitioner (EIP) hält Vorträge zu Finanzthemen und Beiträge von ihm sind auch regelmäßig bei Börse Online zu lesen. Der begeisterte Autodidakt verfolgt einen Investmentansatz, bei dem er solide Fundamentalanalyse mit klassischer Charttechnik kombiniert.